Das ist Vincents Song für Rotterdam

Die Katze ist aus dem Sack – hier kommt der österreichische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2020. Der Titel von Vincent Bueno heißt “Alive”:

Vincent Bueno wird mit dieser selbstgeschriebenen (!) Uptempo-Nummer im zweiten Semifinale am 14. Mai 2020 antreten und um den Einzug ins Finale singen – wovon bereits jetzt alle Expertinnen und Experten ausgehen. Denn schon gestern wurde der Song ausgewählten Medien und dem Fachpublikum bei einer Präsentation im ORF-Zentrum vorgestellt.

Eine kleine Abordnung unseres Clubs war ebenfalls dabei und hat sich bei dem diesjährigen Starter vorgestellt. Wir hoffen, dass schon bald mehr von euch den sympathischen Sänger persönlich und näher kennen lernen können.

Berichte von der Präsentation gab es unter anderem online bei der Kleinen Zeitung oder in den ORF Seitenblicken. Hier folgen weitere Impressionen sowie eine ganze spezielle Grußbotschaft:

Morgen, 7:40 Uhr im Hitradio Ö3 Wecker: ⏰ Weltpremiere unseres 🇦🇹 Songs für Rotterdam -„Alive“ von Vincent Bueno. 🤞

Gepostet von OGAE Austria am Mittwoch, 4. März 2020

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.