Teilnehmerliste für den ESC 2022

Nachdem Turin als Austragungsort fixiert und der 14. Mai 2022 für den großen Finalabend festgelegt wurde, steht nun das Lineup aller teilnehmenden Länder. 41 Nationen werden am Eurovision Song Contest 2022 teilnehmen: Dazu zählen die 39 Starter*innen, die schon heuer dabei waren sowie Armenien (hatte für 2021 zurückgezogen) und Montenegro (nach 2019 wieder dabei).

Der ORF hat ebenfalls bestätigt, im nächsten Jahr an den Start zu gehen. Der Beitrag wird intern ausgewählt und soll wie schon in den letzten Jahren im Frühjahr präsentiert werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.